Willkommen, Gast!   de
Freitag, 15. Dezember 2017, 09:28
Koechenetz.de  
  • Startseite
  • Informationen
  • Kommunikation
  • Galerie
  • Benutzer
  • Jobbörse
  • Partner

Suchen

Wer ist online?

Klappen

MIOS - EDEKA C+C großmarkt unterstützte den 19. Großen Preis der Köche

MIOS - EDEKA C+C großmarkt unterstützte den 19. Großen Preis der Köche

Premiumpartner für den Großen Preis der Köche war in diesem Jahr unser Handelspartner Mios - EDEKA C+C großmarkt

Die Zusammenarbeit des Kochklub „Gastronom“ Hamburg mit der EDEKA, die schon im Jahr 2005 bei der Generalversammlung des VKD in Hamburg seinen Anfang genommen hatte und durch die Zusammenarbeit bei der Olympiade der Köche 2008 in Erfurt vertieft wurde, konnte in diesem Jahr beim Wettbewerb auf der INTERNORGA wieder vertieft werden.

Die Zusammenarbeit mit der Mios in Weyhe und dem Zustellservice klappte wieder einmal einwandfrei. Zuverlässige Lieferung und die großartige Betreuung durch Herrn Zeyn halfen dem Organisationsteam auch in diesem Jahr den Wettbewerb auf bekannt hohem Niveau durchzuführen.

Mios EDEKA Wohlfeil Zeyn Mittelberger

Die partnerschaftliche Zusammenarbeit wurde vom Organisationsteam gelobt und mit der Übergabe einer Urkunde am letzten Messetag gewürdigt. Ctefan Wohlfeil und Michael Mittelberger bedankten sich bei Daniel Zeyn.

Einige Kunden der Mios konnten sich über eine Einladung zum Essen im  Wettbewerbsrestaurant freuen.

Die Zusammenarbeit soll im nächsten Jahr fortgesetzt werden. Beim Blick hinter die Kulissen fällt erst auf, welche Bandbreite an Produkten man für einen Wettbewerb eigentlich benötigt, Da sind qualitativ hochwertige Lebensmittel nur ein Teil des ganzen Bedarfs. Vom Reinigungsmittel, über Scheebesen,  Passiertücher, Handschuhe, Kochmützen, Folien und Verpackungsmaterialien bis hin zu Klemmbrettern und Büromaterial – es wird alles benötigt, was auch in einem normalen Restaurant seine Verwendung findet. Schließlich wird für die Gläserne in jedem Jahr eine „Restaurantneueröffnung“ zelebriert. Die Alkoholika zum Kochen, als auch das Feierabendbier, der Wein zum Kochen als auch die Süßigkeiten für die Pausen. Aber auch Geräte müssen im Laufe der Zeit immer wieder mal ersetzt werden und so wurden auch Aufschnittmaschinen, Wärmelampen und weitere Gerätschaften mitgeliefert. Das riesige Sortiment lässt keine Wünsche offen.

Der Aufwand der hinter so einem Wettbewerb steckt wird häufig unterschätzt und so sind die Organisatoren froh einen unbürokratischen Partner gefunden zu haben, der die Nachwuchsarbeit der Köche und das Darstellen des Kochberufs in dieser Weise unterstützt.

Koechenetz.de und Kochklub „Gastronom“ Hamburg sagen Dankeschön.

Weitere Informationen unter www.mios.de

Ihr Ansprechpartner: Daniel Zeyn (daniel.zeyn@minden.edeka.de)

Mios EDEKA Wohlfeil Zeyn Mittelberger

20.03.2013, 20:02 von Ctefan Wohlfeil | 12375 Aufrufe
Bewertung:

x to date | DATA BECKER