Willkommen, Gast!   de
Mittwoch, 21. November 2018, 13:57
Koechenetz.de  
  • Startseite
  • Informationen
  • Kommunikation
  • Galerie
  • Benutzer
  • Jobbörse
  • Partner

Suchen

Wer ist online?

Klappen

Leipziger Preis der Köche

Leipziger Preis der Köche

In Rotweingewürzsud gegarter Rehrücken mit Preiselbeersauce und Speck-Wirsing, Wildkräutersalat im Parmesan-Sesamstrudelkeil, Marzipaneis mit Kruste, Nougatcreme mit Kürbiskernkrokant: Wem liefe da nicht das Wasser im Mund zusammen? Ob die Schöpfer dieser lukullischen Kreationen auch eine internationale Jury überzeugen können, wird sich im neunten "Internationalen Leipziger Preis der Köche" zeigen. Sechs Teams kämpfen auf der GÄSTE um den Pokal der Radeberger Gruppe.

Allein schon die Top-Qualität der Bewerbungsunterlagen lässt einen spannenden Endausscheid erwarten. Zumal der Wettbewerbscharakter in diesem Jahr noch deutlicher betont wird: Während sich die Teams bisher einzeln der Jury präsentierten, treten 2009 jeweils zwei gegeneinander an. Die Mannschaften kochen je ein halbes Menü, das auf einem zweigeteilten Ying Yang-Teller gleichzeitig serviert wird. Damit haben sowohl die Juroren als auch die Gäste im Wettbewerbsrestaurant - deren Urteil erstmals in die Bewertung einfließt - bei allen drei Gängen den direkten Vergleich. Der siegreichen Mannschaft winkt der mit 5.000 Euro dotierte "Radeberger Pokal". Für den silbernen und der bronzenen Rang gibt es den "Ur-Krostitzer Pokal" bzw. den "Selters Pokal".

Zuvor gilt es jedoch für die sechs Teams, ihre Ideen praktisch umzusetzen. Zum Auftakt kreiert jeder einen Begrüßungshappen - ein sogenanntes Amuse-Bouche -, das geschmacklich zu Radeberger Pilsner passt. Als Hauptgang gibt es Rehrücken, zum Dessert eine Variation von Auflauf und Pudding oder Crème. Nach fünf Stunden müssen die Menüs fertig angerichtet sein.

GÄSTE 2009: der Gastgeber für professionelle Gastgeber

Jubiläen sind Höhepunkte. Umso mehr freut sich die Leipziger Messe, zur 10. GÄSTE einzuladen. Der wichtigste Branchentreff der Gastlichkeit in den neuen Bundesländern wird damit zur Fachschau und zur Partymeile gleichermaßen. Rund 400 Aussteller, darunter zahlreiche Marktführer, zeigen ihre aktuellen Produkte und - feiern mit.

Wir laden Sie gern dazu ein und freuen uns auf Ihren Besuch!

Willkommen zur GÄSTE 2009 vom 8. bis 11. November 2009!

Hier finden Sie das Fachprogramm und Infos zu Höhepunkten.


(Quelle: Leipziger Messe)

01.11.2009, 22:29 von Ctefan Wohlfeil | 22147 Aufrufe
Bewertung:

x to date | DATA BECKER